quantenheilung | energetische Hypnose | Matrixclearing                                                    bei Misophonie

Die Energien nutzen

Quantenheilung ist eine Meditationstechnik auf einer besonderen Bewusstseinsebene um erfolgreiche Veränderungen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene zu erreichen. Lang anhaltende Blockaden können gelöst und alte Muster verändert werden.

 

Grundlage der Quantenheilung ist, dass jeder Mensch mit einer so genannten Blaupause, eine Art Bauplan auf die Welt kommt. Dieser Bauplan ist in jeder einzelnen Körperzelle abgebildet. Vergleichbar ist es mit dem Samenkorn eines Baumes, in jedem Samenkorn ist enthalten, welcher Baum daraus wird.

 

Energetisch ist im Samen abgelichtet, wie der Baum werden soll und genauso ist dies beim Menschen. Einstein nannte diesen Bauplan

«das Feld» und Max Planck bildete den Begriff der «Matrix». Die Matrix ist also der Bauplan eines jeden Menschen. Die Matrix ist jedoch kein geschlossenes System, sondern unterliegt in unterschiedlichsten Lebensphasen verschiedensten Einflüssen.

 

Diese Einflüsse verändern im Laufe des Lebens die Matrix und können zu Krankheiten, belastenden Mustern, Süchten und Blockaden führen. Hier kommt die Quantenheilung ins Spiel, sie kann auf der energetischen Ebene die Matrix so verändern, dass sie weitestgehend wieder der ursprünglichen Blaupause entspricht.